MAILEN SIE MIR

Ursula Haubner

Ihr Bürgermeister
Siegfried Berlinger

mitglied

Mailen Sie uns!

Aktuelle Themen

31.05.13 - Zwar gebe es durch das morgen vor einem Jahr in Kraft getretene Freiwilligengesetz und die kürzlich vorgestellten Regierungspläne, das Freiwillige Sozialjahr auszubauen, positive Entwicklungen in die richtige Richtung, dennoch seien weitere Verbesserungen in Bereich der Freiwilligenarbeit unverzichtbar, mahnte heute die stellvertretende BZÖ-Klubobfrau Abg. Ursula Haubner.

29.05.13 - BZÖ-Chef Klubobmann Josef Bucher erteilt der Forderung der EU-Kommission nach einer Erhöhung der Grundstückssteuer eine klare Absage. "Die EU hat in ihren heute vorgestellten Empfehlungen an Österreich zwar von einer Verlagerung der Steuerlast gesprochen, aber als gelernte Österreicher wissen wir, dass bei SPÖ und ÖVP eine Verlagerung bedeutet, die Bürger zu belasten, damit der Staat mehr kassiert".

27.05.13 - "Der aktuelle Frauenmonitor der Arbeiterkammer Oberösterreich zeigt deutlich auf, dass die Einkommensunterschiede zwischen Frauen und Männern - insbesondere in Oberösterreich mit 39 Prozent - viel zu hoch sind. Auch die Alterspensionshöhe bei Frauen ist dramatisch gering und die Armutsgefährdung steigt", zeigt sich BZÖ-Landesobfrau NAbg. Ursula Haubner besorgt. 

Haubner fordert als eine Konsequenz, dass Familienarbeit und Haushaltsmanagement in der Karenz nicht nur in den einzelnen Kollektivverträgen angerechnet werden, sondern weiter ausgebaut werden. "Der Wert der Arbeit innerhalb des Familienlebens muss sichtbar und auch finanziell anerkannt werden, sowohl für Männer als auch für Frauen." 

Folder Frauenzukunft

Folder Seniorenplattform