MAILEN SIE MIR

Ursula Haubner

Ihr Bürgermeister
Siegfried Berlinger

mitglied

Mailen Sie uns!

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Interessenten
ein frohes Weihnachtsfest und für das neue Jahr Gesundheit, Glück und Erfolg!

Ihr Bündnisteam Oberösterreich

Startseite

ORF steigt bei Champions-League leer aus.

 

Heute wurde bekannt, dass der ORF ab 2018 bei wichtigen Sportveranstaltungen wie die Champions-League leer aussteigt. Bei knapp 700.000 Zusehern heuer beim Finalspiel Juventus Turin und Real Madrid ist das mehr als ein Verlust,“ ärgerte sich heute der BFOÖ-Landesobmann-Stv. Roland Okonek.

 

„Es ist nur mehr eine Frage der Zeit, dass wir auch unseren „Nationalsport“ – nämlich den alpinen Skisport verlieren. Einerseits müssen die ORF-Kunden immer mehr GIS-Gebühren (6,7 % Erhöhung seit April 2017) bezahlen, andererseits für ein immer schwächeres Angebot. Das versteht kein Mensch! Es drängt sich daher die Frage auf, ob der ORF mehr in seine Gehälter als in die Angebote für die Rechte für LIVE-Übertragungen von Sportveranstaltungen investiert“, so Okonek.

 

„Meine jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit in Sportvereinen, hat mir gezeigt, wie wichtig LIVE-Übertragungen im ORF nicht nur für die Vereinstätigkeit und die Gemeinschaft sind, auch für den Sport insgesamt. Daher verlangen wir, dass sich der ORF mehr ins Zeug legt und zusieht solche Zugpferde wieder ins Boot zu holen“, so Okonek abschließend.

Folder Frauenzukunft

Folder Seniorenplattform