MAILEN SIE MIR

Ursula Haubner

Ihr Bürgermeister
Siegfried Berlinger

mitglied

Mailen Sie uns!

Startseite

01.06.13 - "Willkommen im Klub Herr Leitl, wir warten auf Ihre Wahlempfehlung gegen diese rot-schwarze Stillstandsregierung", kommentierte BZÖ-Bündnissprecher und stellvertretender Klubobmann Mag. Rainer Widmann die Aussagen von Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl in der Kronenzeitung. 

Sogar der Wirtschaftskammerpräsident erkannte unlängst, dass diese Bundesregierung die letzten Jahre alles andere im Sinn hatte, als Österreich international konkurrenzfähig zu halten. Diese Fehlpolitik mache laut Leitl der Vergleich mit Schweden und der Schweiz deutlich. So wirtschafteten Faymann und Spindelegger Österreich punkto Wettbewerbsfähigkeit vom florierenden 11. auf den miserablen 23. Platz herunter. "Unser innenpolitischer Reformbedarf in den Bereichen Wirtschaft, Bürokratie Bildung und Pensionen wird mittlerweile sogar international kritisiert. Nur mit einem radikalen Wechsel an der Führungsspitze wird eine Wende zum Positiven möglich sein. Wir laden daher auch Präsident Leitl ein, mit uns Österreich wieder wirtschaftlich konkurrenzfähig und stark zu machen", so Widmann. 

Folder Frauenzukunft

Folder Seniorenplattform